Greifen Sie auf unsere umfangreichen Serviceleistungen für Relation nach Nord-Afrika zurück. Wir sorgen für eine rasche Abwicklung – unkompliziert, zuverlässig, flexibel. Orbalog unterstützt Sie beim Erstellen der Begleitdokumente, kümmert sich auf Wunsch um die Zollformalitäten und versichert Ihre Fracht. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot. 

 

Transporte nach..

 

  • Marokko

  • Algerien

  • Tunesien

  • Libyen

  • Ägypten

  • Jordanien

  • Syrien

  • Saudi Arabien

  • Iran

  • Irak

 

Schwerpunkte

 

  • Regelmäßige Kühlcontainer-Transporte insbesondere in die libyschen Häfen Tripoli, Benghazi und Misurata via Südhafen Genua mit einer Seereisedauer von 4- 6 Tagen

  • Container-Transporte nach allen genannten Staaten via verschiedene Häfen (Triest, Ravenna, Livorno, Genua)

  • LKW-Transporte nach Nordafrika via Fähre ab Südfrankreich, Italien oder Südspanien

  • Kuwait

  • Eritrea

  • Libanon

  • Israel

  • Afganistan

  • Pakistan

  • Vereinigte Emirate

  • Oman

  • Quarta

  • Jemen

“Wir arbeiten ausschliesslich aufgrund der allgemeinen Bedingungen des Verbandes schweizerischer Speditions-und Logistikunternehmen (AB SPEDLOGSWISS),neueste Fassung.”